Belegungsbasierte Preise


Bitte beachten Sie, dass diese Einstellungen nicht über den Channel-Manager an Buchungsportale übertragen werden können. Diese Einstellungen sind ausschließlich für die Buchungsmaske der Casona BookingEngine vorgesehen und müssen in allen Buchungsportalen entsprechend eingestellt werden.

Allgemeine Einstellungen

Kontrollieren Sie bitte vorab, ob in Ihren Zimmerkategorien die Angabe "Anzahl der Betten oder Personen" korrekt ausgefüllt ist. 

Dies ist die Standardanzahl an Gästen für dieses Zimmer, für welche die allgemein eingestellten Preise in Casona gelten. Die Zahl dient als Basis für weitere Optionen, die Sie anschließend hinzufügen.

Der Punkt "Anzahl der Betten oder Personen" für eine Zimmerkategorie.
Der Punkt "Anzahl der Betten oder Personen" für eine Zimmerkategorie.

Buchungsoptionen einstellen

Sie finden die Einstellungen für Ihre gewünschten Optionen im Menü Zimmer – Buchungsoptionen:

Fügen Sie eine neue Option hinzu und geben Sie einen passenden Titel und eine Beschreibung als Information für Ihre Gäste ein:

Eine Beschreibung kann Ihren Gästen die Auswahl der Option in der Buchungsmaske erleichtern.
Eine Beschreibung kann Ihren Gästen die Auswahl der Option in der Buchungsmaske erleichtern.

Doppelzimmer als Einzelzimmer anbieten

Um ein Doppelzimmer auch für einzelne Personen zu einem vergünstigten Preis anzubieten, legen Sie eine neue Buchungsoption zum Beispiel mit einem "Nutzung als Einzelzimmer" an.

Setzen Sie die Vergünstigung ein, welche der Gast mit dieser Option erhält. Dies geschieht im Feld Preis pro Nacht und muss eine negative Zahl sein. Zum Beispiel -30 €.
Sie können auch eine prozentuale Vergünstigung wählen, zum Beispiel -50 %.

Schreiben Sie in das Feld Max. Anzahl eine 1, damit diese Option auch nur einmal pro Zimmer ausgewählt werden kann.

Preise können negative Werte erhalten. Diese werden anschließend vom Normalpreis abgezogen und dem Gast entsprechend berechnet.
Preise können negative Werte erhalten. Diese werden anschließend vom Normalpreis abgezogen und dem Gast entsprechend berechnet.
Unter Berechnung sollten Sie das Kästchen "Auch am Anreisetag" mit einem Häkchen versehen.
Unter Berechnung sollten Sie das Kästchen "Auch am Anreisetag" mit einem Häkchen versehen.

Bei den Spezial-Funktionen dieser Buchungsoption geben Sie nun bei Verringert die Belegung um eine 1 ein. Dadurch weiß Casona, welchen Zweck diese Buchungsoption erfüllt. Speichern Sie die Kategorie abschließend.

Mit den Spezial-Funktionen lassen Sie eine Option die Belegung nach Wunsch verändern. Für Nutzung als Einzelzimmer verringert sich die Belegung.
Mit den Spezial-Funktionen lassen Sie eine Option die Belegung nach Wunsch verändern. Für Nutzung als Einzelzimmer verringert sich die Belegung.

Aufpreis für weitere Personen

Sie möchten ein Zustellbett in einem Zimmer berechnen oder Ihre Zimmer immer je Person abrechnen? Legen Sie eine neue Buchungsoption an und nennen Sie diese zum Beispiel Zustellbett.

Geben Sie bei Preis pro Nacht den Aufpreis ein, welcher für eine weitere Person entsteht. Dies kann eine absolute Eurozahl oder ein prozentualer Preis sein, der sich immer an den eingestellten Logis-Preisen orientiert. Zum Beipiel 50 %, um für jede Person die Hälfte des Zimmerpreises zu addieren.

Legen Sie bei Max. Anzahl fest, wie viele zusätzliche Personen im Zimmer unterkommen können. So oft kann diese Buchungsoption je Zimmer hinzugefügt werden. Unter Berechnung sollten Sie das Kästchen Auch am Anreisetag mit einem Häkchen versehen.

Im Feld Erhöht die Belegung um geben Sie eine 1 ein bzw. die Anzahl der zusätzlichen Personen im Zimmer, die bei jeder einzelnen Buchung dieser Option hinzukommen. Sollten Sie zum Beispiel ein zusätzliches Stockbett anbieten, müssen Sie hier eine 2 eintragen. Speichern Sie die Kategorie abschließend.